Der Newsletter zum Thema Medien in Schleswig-Holstein
herausgegeben von
Filmkultur Schleswig-Holstein e.V.



Impressum
Letztes Update:
6. Dezember 2019 - 08:51

Sylter Filmschätze auf der großen Leinwand

Ausverkaufte Filmpremiere: „Mythos im Meer“ von Claus Oppermann und Sven Bohde wurde am 26. Oktober 2019 zum ersten Mal vorgeführt, im Alten Kursaal von Westerland auf Sylt. Die 94-minütige Dokumentation weckte bei den Zuschauern viele Erinnerungen, sodass sich nach dem Film viele spannende Gespräche über Sylt ergaben.


Filmplakat
Die Filmemacher hatten in den Tiefen privater Filmarchive wertvolle Schätze gehoben. Aufnahmen, die noch nie öffentlich zu sehen waren. Sie zeigen die Nordseeinsel als einen Ort voller Geschichten, Bräuche und Mythen. Über 300 Filmrollen von Insulanern und Feriengästen haben die beiden digitalisiert und zusammengeschnitten, um daraus einen neuen Film zu schaffen. „Mythos im Meer“ erinnert mit bewegten Bildern von 1928 bis in die 1990er Jahre, gedreht auf 8mm, Super-8 und 16mm, an einzigartige Momente auf Sylt.


Screenshot aus „Mythos im Meer“
Bei der Premiere bedankten sich Oppermann und Bohde bei den 51 Filmgebern, den Sponsoren und ihrem Team: Jörg von Rekowski hatte die alten Schmalfilme digitalisiert und bei den Interviews den Ton aufgenommen, Tim Näve hat die Titel animiert, Sascha Witt (alle drei aus Kiel) hat die Filmmusik kompionert (insgesamt 28 Stücke) und Sarah Roloff (Hamburg) das Filmplakat gestaltet. Nach fünf Jahren Arbeit ist der Film nun fertig. „Dieser Film ist eine Zeitreise, die mit faszinierenden Augenblicken deutlich macht, wie es auf der Insel einst war, aber auch was die Menschen an ihr derzeit so sehr lieben“, sagen die Filmemacher, die nun eine Kino-Tour planen. Informationen zum Film sind unter www.sylt-film.de zu finden.


Filmemacher Claus Oppermann (links) und Sven Bohde bei der Premiere in Westerland
So, 10. November 2019, 18 Uhr: Kiel, Studio Filmtheater: Festland-Premiere (weitere Termine unter www.sylt-film.de)

(nach einer Pressemitteilung des Filmteams)