Der Newsletter zum Thema Medien in Schleswig-Holstein
herausgegeben von
Filmkultur Schleswig-Holstein e.V.



Impressum
Letztes Update:
25. Juli 2017 - 12:51

Juni 2017

spotlight ...


Liebe Leserinnen und Leser,

in den vergangenen Wochen gab es eine Menge filmischen Output von SH-Landeskindern auf Kieler Leinwänden zu sehen: Die TeilnehmerInnen am „Nur 48 Stunden“ Kurzfilm-Wettbewerb des Landesverbandes Jugend & Film, die Comedians der Flying Discman mit der Premiere ihrer Webserie „PentaQuad“ sowie Studierende der CAU mit Kurz-Dokus sorgten für kurzweilige Unterhaltung und dokumentarische Einblicke.


Jörg Meyer berichtet über Kai Zimmers Foto-Fund: eines der wenigen authentischen Fotos von stolzen revolutionären Matrosen 1918 in Kiel, die Kai bei der Recherche für seinen Film „Revolution 18“ fand.

Helmut Schulzeck schreibt über „Deportation Class“, einen Dokumentarfilm über die deutsche Abschiebepraxis, der am 15.6.2017 bei FilmFörde zu sehen sein wird.

In einem Gastbeitrag stellt uns die FH-Kiel-Studentin Berta-Luisa Dette die britische LGBT-Webserie „Different for Girls“ vor. Die Serie hatte jüngst beim LBEACH-Festival am Weißenhäuser Strand ihre Deutschlandpremiere.

Viel Spaß beim Lesen wünscht das infomedia-sh-Redaktionsteam

Aktuelle Infos auch unter:

gefördert - Filmförderungs-News

abgedreht - aktuelle Produktionen

zugeschaut - Festivals

preisverdächtig - Film- und Medienwettbewerbe

nachgefragt - Interviews mit Medienschaffenden

neuer dreh - Neue Medien und Medienwirtschaft in S.-H.

auf die plätze, vorhang auf! - Kino- und TV-News

im bilde - Weiterbildungsangebote für Filmschaffende

aufgemerkt - Veranstaltungs- und andere Tipps