Der Newsletter zum Thema Medien in Schleswig-Holstein
herausgegeben von
Filmkultur Schleswig-Holstein e.V.



Impressum
Letztes Update:
13. Dezember 2017 - 23:43

Oktober 2017

spotlight ...


Die 59. Nordischen Filmtage Lübeck 2017 starten am 1. November und bieten über die Dauer von 5 Tagen sensationelle 195 Filme aus Skandinavien und Norddeutschland. Das Filmforum auf den NFL feiert zudem 30-jähriges Bestehen, worauf Helmut Schulzeck in einer Reminiszens zurückschaut. Die Filmwerkstatt Kiel der FFHSH und Filmkultur SH e.V. begrüßen deshalb auf dem traditionellen Filmfrühstück am 4.11. in diesem Jahr die Forums-Leiterin Doris Bandhold und die künstlerische Festivalleiterin der NFL Linde Fröhlich. Eine hervorragende Gelegenheit zum Netzwerken. Wir berichten von den NFL mit Kurzeindrücken via Twitter (#nordicfilmdays) und im nächsten Newsletter.

Auch auf dem 60. Internationalen Leipziger Festival für Dokumentarfilm und Animationsfilm – DOKLeipzig werden wir uns umschauen und unter #dokleipzig erste Eindrücke und Filmtipps tweeten.

Die Wiederveröffentlichung des damals gedruckt per Post verschickten Filmbriefs der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. setzen wir in diesem Monat mit Ausgabe 2 fort. Helmut Schulzeck hat den Filmbrief wieder mit einigen förderungsgeschichtlichen bzw. editorischen Anmerkungen versehen.

Im November und Dezember bietet Filmkultur SH e.V. einen weiteren Workshop und einen Vortrag für Filmemacher an. Alle Informationen zu den Veranstaltungen finden sich in diesem kompakten Flyer. Schon beim Besuch einer der Veranstaltungen lohnt sich übrigens der Beitritt zu Filmkultur SH e.V.

Ihre infomedia-sh-Redaktion

belichtet - Themenschwerpunkt: 59. Nordische Filmtage Lübeck 2017

abgedreht - aktuelle Produktionen

zugeschaut - Festivals

preisverdächtig - Film- und Medienwettbewerbe

auf die plätze, vorhang auf! - Kino- und TV-News

im bilde - Weiterbildungsangebote für Filmschaffende

aufgemerkt - Veranstaltungs- und andere Tipps

angeklickt - links in die film- und medienszene

rückblende - historisches